Image Image Image
Im Team für das Ostallgäu

Beim Landkreis Ostallgäu ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Sachgebiet 31 - Kommunales Bauamt - eine Stelle als

Ingenieur od. Bachelor für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

zu besetzen. Das Kommunale Bauamt ist zuständig für sämtliche Gebäude, Grundstücke und Straßen im Eigentum des Landkreises einschließlich angemieteter Einrichtungen. Die Aufgabenbereiche reichen von Planung, Ausschreibung, Bau bis hin zum Unterhalt für Hoch- und Tiefbaumaßnahmen, jeweils einschließlich dem Verwaltungsmanagement.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Planung von konzeptionellen Lösungen bei Umbauten und Änderungen der Gebäudeinstallationen sowie der Gebäudeautomatisierung
  • Optimierung und Erweiterung bestehender haustechnischer Anlagen, z. B. Lüftung, Klima und Wärmeversorgung, sowie Anlagen der Energietechnik
  • Begleitung der Energiekostenreduzierung durch neue Techniken, auch mittels Einbindung von Photovoltaikanlagen (Bestandscontrolling und Projektleitung Neubau)
  • Initiieren und Mitwirken bei der Steuerung der Gebäudedigitalisierung
  • Entwicklung von baulichen Strategien als Teil eines interdisziplinären Teams
  • Planung, Beauftragung, Begleitung und Überwachung der Durchführung von Bauprojekten auf Einzelzuweisung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor) in der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eine andere vergleichbare technische Fachrichtung
  • Fachkenntnisse und Berufserfahrung in der Technischen Gebäudeausrüstung oder einem ähnlichen Aufgabenumfeld wünschenswert
  • Kenntnisse des Technischen Gebäudemanagements und Erfahrung beim Betreiben von technischen Anlagen
  • Verständnis für bautechnische und wirtschaftliche Zusammenhänge wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Normen (z.B. Betriebssicherheitsverordnung, GEFMA, VDE, VDI und DIN-Normenwerk je nach Fachrichtung)
  • Sichere IT-Anwenderkenntnisse im Bereich der modernen Bürokommunikation

Unser Angebot für Sie:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team und an einem modernen und ergonomischen Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre mit hohen technischen Standards.
  • Die Stelle ist unbefristet und nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen.
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld), Leistungsentgelt sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung.
  • Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr. Je nach Stelle gibt es die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten.
  • Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung: Über unsere Kooperation mit EGYM Wellpass bieten wir Ihnen die Möglichkeit in über 6.000 Fitness- und Yoga-Studios, Schwimmbädern sowie Crossfit- und Boulderhallen deutschlandweit für 29 € im Monat zu trainieren. Zusätzlich bieten wir ein wöchentliches Massageangebot und Versorgung unserer Mitarbeitenden mit frischem Obst.
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung sowie eine systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen.
  • Profitieren Sie an der Teilnahme unserer Programme für Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen in Kooperation mit namhaften Marken und Herstellern.
  • Auf unserem hauseigenen Parkplatz bieten wir Ihnen eine kostenlose Parkmöglichkeit, sowie einen barrierefreien Zugang zu allen Ebenen im Haus.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwer behinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung